Überspringen zu Hauptinhalt

Vita Nicola Gravina

Geboren 1965 in Corigliano Calabro, Italien

Lebt und arbeitet in Wuppertal seit 1971

Fortlaufende Auseinandersetzung und Weiterentwicklung mit eigenen Arbeiten seit 1985

Weiterbildung bei verschiedenen Künstlern in Deutschland und Italien

Seit 1990 künstlerische Weiterentwicklung dekorativer Maltechniken im Bereich der Wandmalerei

Verschiedene Auftragsarbeiten in Form von Wandgemälden

Unterrichtet seit 2019 Aquarellmalerei an der Bergischen Volkshochschule Wuppertal

Ausstellungen:

1995 Wettbewerbsteilnahme am italienischen Kulturinstitut Köln mit Ausstellung

1998 Bilderausstellung in der Stadtbibliothek Velbert-Neviges

1999 Bilderausstellung in der Galeria-Kaufhof in Essen

2001 Ausstellung Wandmalerei und Dekorationsmalerei im Stuckateurgeschäft
Da Vinci in Schwelm

2006 Bilderausstellung in der Gemeinschaftspraxis Spelter/Wenzel in Wuppertal

2006 Bilderausstellung im Kulturinstitut Pintaudi in Velbert

2007 Bilderausstellung in der Arche Noah in Wuppertal

2010 bis 2013 jährliche Teilnahme an der WOGA Wuppertal

2014 Bilderausstellung bei der Firma Helmholz-Optik in Gevelsberg

2014 Gruppenausstellung im Botanischen Garten Solingen

2016 Artcoins Gruppenaustellung im BBK Kunstforum-Kunstballast
Grafenberg GmbH Düsseldorf

2019 Bilderausstellung bei der Firma Helmholz-Optik in Sprockhövel

Attachment.png

Ich arbeite mit verschiedensten Farbmedien und Materialien.
Für die meisten Arbeiten verwende ich jedoch Acrylfarben auf Leinwand.

An den Anfang scrollen